„In Frieden mit Nicht-Wissen“

 

Eine Annäherung an einen friedlichen Umgang mit dem Gefühl der Unsicherheit

In Frieden mit Nicht-Wissen

Wir wissen, so geht es nicht weiter, doch das Neue erkennen wir noch nicht. Dazwischen entsteht eine Leere. Wie können wir mit und in diesem Raum des Unbekannten gut sein? Der Online-Forschungsraum will einen Begegnungsraum ermöglichen, um mehr „in Frieden mit dem Nicht-Wissen“ zu kommen. Der Name ist Programm. Wir schauen auf Augenhöhe, was gerade dran ist und gesehen werden will, um mehr „inneren Frieden“ zuzulassen und neue Möglichkeiten daraus aufsteigen zu lassen.

Wo: Online per Zoom. Den Link dazu findest du hinter der Uhrzeit. Wenn du ein Erinnerungsmail möchtest, schreibe mir kurz eine Mail.

Wann: Jeden 1. Freitag im Monat von 18.15 – 19.45 Uhr unter diesem Link.

Meeting-ID: 826 9992 7138

Kenncode: 018852

Die nächsten Termine

Fr, 07.10.2022, 18:15 – 19:45 Uhr
Fr, 04.11.2022, 18:15 – 19:45 Uhr
Fr, 02.12.2022, 18:15 – 19:45 Uhr

Nicht-Wissen als Ressource

Was wäre, wenn das Nicht-Wissen nicht rot angekreidet würde wie in der Schule, sondern ein Feld der Möglichkeiten wäre? Wie könntest du dem begegnen? Was könntest du daraus schöpfen? Lass dich überraschen wie ein Kind, das etwas zum ersten Mal erlebt! Hier bieten wir dir einen Forschungs- und Erfahrungsraum, um dich selbst in diesem Feld besser kennenzulernen und das eigene Bild vom Nicht-Wissen überprüfen bzw. neu schreiben zu können.

Jeden 3. Freitag im Monat von 09.30 – 11.00 Uhr unter diesem Link

Die nächsten Termine

Fr, 21.10.2022, 9:30 – 11:00 Uhr
Fr, 18.11.2022, 9:30 – 11:00 Uhr
Fr, 16.12.2022, 9:30 – 11:00 Uhr